Gebrauchtwagengarantie

Die beste Gebrauchtwagengarantie - taugt nichts!

 

Vorweg – die beste Gebrauchtwagengarantie ist nicht die, die Sie sich kaufen können! Es handelt sich um ein Produkt zur Gewinnoptimierung des Gebrauchtwagenhändlers.

1. Es geht rein ums Geld verdienen, erst in zweiter Instanz 
2. Geht es darum Ihnen ein Gefühl...ich betone ein Gefühl von Sicherheit zu verkaufen/ es bleibt beim verkaufen
3. Im Schadenfalle streiten Sie sich mit Profis! Sie sind kein Profi in der Schadenabwicklung.

Gebrauchtwagengarantie Abbildung der Leistungen NICHT BEI VAN360

Eine bessere Garantie sind Ihre Anstrengungen in die Recherche zu Ihrem zukünftigen VW Bus.

Wer hat ihn gefahren?
Wie genutzt?
War der Bus auch mal beim Service?
Wer hat den Service gemacht?
Was macht der VW Bus für einen Eindruck, im Moment des Verkaufs?
Ist er professionell gereinigt worden?
Ist er in der Optik aussen manipuliert worden oder sind Instandsetzungsmassnahmen dokumentiert?

Beiträge die sich der erprobten und vorsätzlich über Jahre perfektionierten Manipulation, mancher Händler widmen - zu finden in den Rubriken der VW Busse .

VW Bus T2
VW Bus T3
VW Bus T4
VW Bus T5


Nicht nur das Sie dem Händler irgendwie versuchen werden/ Im Schadenfalle beizubiegen, das Sie ja keine Schuld hatten. Er ist als Automobilhändler bereits seit Jahren erprobt mit Liegenbleibern und „plötzlich unerwartet" aufgetretenen Mängeln an seinen verkauften Gebrauchten umzugehen, wird Sie im schlechtesten Falle knallhart abwiegeln/ sich winden wie ein Aal und alles abstreiten. Sollten Sie zu den wenigen gehören die diese Firewall überwunden haben, ist die nächst besser trainierte Instanz, der Gebrauchtwagengarantieanbieter. Eine Versicherungsgesellschaft, Sie ahnen schon/ wissen ja bereits aus anderen Abwicklungen/ Schadenfällen viell mit Ihrer privaten Haftpflicht oder welcher Versicherung auch immer, es gibt Produkte derer genug, das Versicherungen Ihr Geld nicht mit Regulierung und Auszahlungen verdienen, auch diese haben mehrstöckige Büroetagen voll erprobter Sachbearbeiter, die erstmal gar nichts machen, bis Sie/ der Hilfe und Schadensregulierung ersuchende endlich Ihren Anwalt eingeschaltet haben, einen Monat später?!

Erst dann werden Sie erhört beim Anbieter der Gebrauchtwagengarantie über Ihren Anwalt. Da Ihr Anwalt auch nicht der Profi in Sachen Technik, Schadenshergänge und Motoren ist, wird einen Gutachter hinzugezogen. Der sich windende GebrauchtwagenGarantieversicherer wird seinen Gutachter einschalten, denn auch er ist möchte seine Interessen und seine Sichtweisen auf den möglichen Schadenhergang und die Schuldzuweisung vertreten wissen. Kosten summieren sich, nicht absehbar, besser gesagt eher unwahrscheinlich, das Sie dem Anbieter der Gebrauchtwagen Garantieversicherung beibiegen werden, das er zu regulieren hat.

So verzichten Sie ungewollt, über geraume Zeit im Schadenfalle auf Ihren fahrbaren Untersatz. Sicher können Sie einen Werkstattleihwagen in Anspruch nehmen, aber ob am Ende Sie sich auch die Kosten für diesen leisten können und wollen, ist in der Phase Recht haben und Recht bekommen ungewiss. Die Kostenspirale dreht sich unaufhaltsam, Pandoras Box ist geöffnet, alle wollen kräftig mitverdienen.

Neben den Nervenaufreibenden Organisationsfragen, wo nen Wagen herbekommen, wie die Kinder in den Kindergarten bringen, stehen nun auch noch Entscheidungen im Rum wie...wo das Geld für das beschädigte Ersatzteil (Motor oder Getriebe) herbekommen. Für kleinere Summe lohnt der Streit nicht, es sei denn Sie können und wollen es sich leisten Ihre Prinzipien zu verfechten.
Warum ist das alles so teuer?
Wenn Sie sich nicht selbst kümmern, brauchen Sie sehr gute Freunde. Vergessen Sie nicht, bei Geld hört die Freundschaft auf und Ihrer Werkstatt des Vertrauens erinnern sich im Schadenfalle, vieler Ihrer Kunden der Freundschaft. Aber es ist auch die Erwerbsquelle Ihres Werkstattfreundes, er muss auch von was Leben – so stolpern Sie von einer Kostenexplosion in die Nächste.

Am Ende tragen Sie den Schaden! Den kann man finanzieren? Hätte man das schon am Anfang des steinigen Weges erörtert, hätten Sie kosten für Anwälte, Gutachter, Leihwagen..also eine Menge Geld, nicht selten den doppelten Wert des strittigen Betrages sparen können.

FAZIT
Hättest, würdest, könntest! Wer hat Ihnen erzählt, das Sie mit einer Gebrauchtwagengarantie Schaden abwenden können? Im besten Falle haben Sie ein Händler/ Werkstattpartner zur Seite, dem Sie seit Jahren die Treue gehalten und eben nicht immer alles für den halben Preis haben wollten. Er wird sich VIELLEICHT für Sie einsetzen. Er setzt sich VIELLEICHT für Sie ein, wenn Sie bei Ihm den Gebrauchten gekauft haben – support your locals! Ist Prima das man überall hin fahren kann und den Gebrauchten VW Bus für ein paar Euro günstiger erstehen kann. Der Anbieter kennt Sie nicht, Sie sind Ihm egal! Beim Verkauf, bei der Beratung, bei der Schadensabwicklung.
Es ist Zeit etwas zurück zu geben! Das werden Sie nicht, mit dem Kauf einer Gebrauchtwagengarantie.
Honorieren Sie die Anstrengungen Ihres Handwerkers in Ihrem Umfeld, seien Sie sozial. Ihn gut zu bezahlen, zahlt sich aus.

Möchten Sie wirklich wissen am angewandten Beispiel passieren kann?

„VW Bus T5 MEGAGAU, da hilft keine Gebrauchtwagenversicherung! Da hilft nur KAPITAL & der gute Werkstattpartner.

Möchten Sie wissen was die im Bildbeitrag oben beschriebenen Zusatzpakete eigentlich übersetzt für Sie heissen? 
"VAN360 übersetzt das Fachchinesisch der Gelddruckmaschine Gebrauchtwagen Garantie"