Selbsthilfe


VW Bus - Jetzt mach ich's mir selbst!

Selbsthilfe heisst nicht nur auf dem Parplatz an der Autobahn Reparaturen ausführen oder auf dem Parpklatz daheim zu basteln. Selbsthilfe kann auch der Wunsch zur "Personifizierung" des eignenen VW Busses sein - Sie fragen uns...passt dieses oder jenes Teil?

Drehsitzkonsole universal VAN360 VW Bus

Selbsthilfe heisst nicht, die Werkstatt des Vertrauens zu behelligen, immer und immer wieder... Anfragen, Nachfragen, am Ende Mäkelei... denn wir hätten gesagt.
Selbsthilfe kommt von sich selber helfen - Sie suchen nach Lösungen, die wir nicht anbieten und sparen vielleicht etwas Zeit, nach Möglichkeit Geld, ganz Nebenbei haben Sie das Gefühl auch selbst etwas an Ihrem Bus verbaut zu haben.

Wir können und werden nicht für Sie das Risiko übernehmen irgendwo Teile zu bestellen, um festzustellen das etwas nicht funktioniert/ nicht passt/ der Einbau Aufwand die Preisersparniss nicht aufwiegt.

Das wissen wir ohne Ihr zu tun, wir haben auch Erfahrungen.

Die Lösungen die der Werkstattservice Ihres Vertrauens anbietet, sind teuer oder wenigstens teurer im Vergleich, zu den von Ihnen oder von Foren/ Freunden und Bekannten favoriesierten Lösungen, da der lange Gang der zur selbst gemachten Erfahrung abgekürtzt werden kann.
Und das hat uns auch etwas gekostet - nicht Ihre Zeit, nicht Ihr Geld in der Investition eine funktionale und erprobte, in grossen Mengen bereitzustellende Lösung zu finden. Das hat uns bereits viel Geld und Zeit gekostet! Trotzdem lassen wir Sie gerne von unseren Erfahrungen profitieren, unterbreiten Ihnen ein Angebot zu unserem Preis - andere unterbreiten andere Angebote zu anderen Preisen. Sie dürfen unser Angebot auch gerne ausschlagen.

Drehsitzkonsole VAN360 VW Bus T4 California Coach

Eine Beratung von VAN360 in dieser Richtung kann so aussehen:
Heute hat mir der Anbieter der universell zu verwendenden Drehsitzkonsole geantwortet - -----

"Hallo, die universale Drehkonsole kann verwendet werden, es ist allerdings mit einigem Aufwand verbunden.
Mit freundlichen Grüßen ....... Classic Parts"

---- wenn wir/ VAN360 mit der teuren für den VW Bus T4 angepassten Drehkonsole evtl eine Stunde Einbauzeit kalkulieren können, da wir wissen das die teurere Drehkonsole eben passend entwickelt wurde, dann kann wir in jedem Fall nicht sagen, wie lange wir brauchen um die universell zu verwendende einzubauen. Sicher ist es für uns auch interessant, die universelle Konsole mal einzubaun, der Erfahrung wegen.

Wollen Sie das Versuchskaninchen sein? Wenn wir erkennen, das wir zB 6 Stunden brauchen, um die universelle Konsole an IHren Bus anzupassen, dann werden wir sie zurück schicken. Es sollte also in jedem fall eine Ersparniss raus kommen - denke der entscheidende unterschied der Angebote wird sein -
1. als nicht handwerklich versierter Privatkunde, würde ich die teure passende bestellen müssen/ wahrscheinlich/ denn 4 schrauben lösen und wieder anziehen, würde ich auch als nicht Profi hinbekommen
2. die zweite universelle, die im Zweifelsfall angepasst werden muss, erfordert dann eine gewisse Erfahrung viell -
a) Baustelle überblicken, anforderungen abchecken - wo bohren und wo nicht
b) das richtige Werkzeug haben und das richtige Umfeld (Parkplatz oder Werkstatt)
c) Gefühl und Sachverstand für den Umgang mit dem richtigen Werkzeug haben
d) Lust auf den gesamten Vorgang der Reparatur ansich haben, nur weil ich als Privatperson alle Möglichkeiten zur Verfügung habe, kann es doch durchaus sein, das ich lieber Gartenarbeit mache oder auch nur im Garten im Klappstuhl liegen möchte

genug der Philosophie - sollen wir die Drehkonsole bestellen?

FAZIT - Hilfe zur Selbsthilfe bedeutet bei VAN360:
1. Wir beraten gerne. EINMAL!
2. Auf unsere Beratung hin, verwendest Du unser empfohlenes Ersatzteil oder Du bringst uns eines, welches wir in deinen Bus einbaun.

Alles andere ist ein Werkstattauftrag, den Du uns gerne erteilen darsft. Dann werden wir das Problem an deinem VW Bus schon richten.